Werzelheimen

Hausbau im Holzständer

Kategorie: Nebenkosten (Seite 1 von 2)

Treppe & Fußboden

Juchu, unsere Treppe ist da!

Weiterlesen

Fassadenfarbe

Schon zu Beginn des Gedankens, einmal ein skandinavisches Holzhaus mit Holzfassade zu bauen, ging es um die Frage der richtigen Farbwahl. In unserer zukünftigen Nachbarschaft stehen nämlich schon einige Holzhäuser mit unterschiedlichen Farbtypen (und Farbtönen). Wir waren uns einig keine „Plastikfarbe“ an unserer Fassade haben zu wollen. Mit Plastikfarbe meine ich Farbe auf Acrylbasis, da diese sich mehr auf das Holz legt als in es einzudringen. Das hat zur Folge, dass bei Rissbildung Feuchtigkeit (dann ungeschützt) ans Holz gelangen kann, was zu einer schnelleren Verwitterung des Holzes führt (auch wenn die Kunstharze [Alkyde] in der Farbe für eine gewisse Elastizität sorgen sollen).

Weiterlesen

Es geht weiter

Und zwar am Montag. 🙂

Weiterlesen

Hardware-Beschaffung Teil 1

Ein SmartHome baut sich selten von allein, oder wie heißt es so schön…

Weil die Kosten für das Grundstück, die Erschließung (Leitungsverlegung), das Haus und den Innenausbau schon an der ein oder anderen Stelle recht „rot“ sind, galt es beim SmartHome Kosten zu sparen…

Weiterlesen

Hausanschlüsse: ohne Worte

Nachdem ich mich letzte Woche Montag  vom Beginn der Arbeiten für den Bauwasseranschluss überzeugt hatte und der Meinung war alle zwei Tage würde es genügen sich beim Bauvorhaben blicken zu lassen (wie machen das eigentlich berufstätige Familien?), bekam ich am Mittwochmorgen einen Schock.

Weiterlesen

Baugrundgutachten

Nachdem der Termin letzte oder vorletzte Woche für das Bodengutachten – korrekt Baugrundgutachten – geplant war, erfolgte es aus technischen Gründen erst Dienstag.

Weiterlesen

Fußboden – Dielen/Parkett

Vor drei Wochen waren wir in drei Läden, um uns Parkett anzusehen. Am Liebsten wollten wir Landhausdielen in Eiche haben, sofern die bezahlbar wären. Ursprünglich hatten wir Dielen in Kiefer angedacht, weshalb unsere Budgetplanung etwas leiden wird 😉

Weiterlesen

Bautoilette

Sollte es im Bauvertrag nicht explizit anders erwähnt sein, ist die Baufirma für die Versorgung ihrer Bauarbeiter (wie Bautoilette, Bauwagen o.ä.) verantwortlich (so zumindest laut meiner Internet-Recherche😉). In unserem Bauvertrag steht allerdings ausdrücklich, dass wir die Bautoilette zu stellen haben.

Weiterlesen

mehr Asbest als erwartet

Da mir der Anruf gestern etwas spontan kam und ich keine Zeit fand zum Grundstück zu fahren, wollte ich heute mal „hei“ sagen (wie der Norweger das tut😉). Ich fand aber keinen vor und hörte auch niemanden im Haus (was auch an dem Geschrei des Babys auf dem Arm gelegen haben könnte😄) und ins Haus selbst wollte ich mit dem Kind aufm Arm nicht.

Weiterlesen

Kampfmittelauswertung

😳 So hatten wir uns das nicht vorgestellt!

Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2018 Werzelheimen

Theme von Anders NorénHoch ↑