Werzelheimen

Hausbau im Holzständer

Kategorie: BafA-Antrag

Bafa-Antrag abgelehnt

am 27. April erhielten wir das Schreiben, dass unser Bafa-Antrag aufgrund einer zu geringen Jahresarbeitszahl abgelehnt werden müsste.

Weiterlesen

Haustermine

Nach gefühlt recht langer Zeit, rief ich heute mal wieder unseren Hausverkäufer Christian Dalle an, um noch mal was zu der Medienverlegung zu erfragen. Denn mit einem Bauantrag, können wir auch endlich Wasser und Strom beantragen (vor allem Wasser).

Weiterlesen

Architektenzeichnung II / Spiralen

Letzte Woche kam die überarbeitete Architektenzeichnung per Post, die die Grundlage für den Bauantrag darstellen und auch Grundlage für unseren Vermesser sein soll.

Weiterlesen

Tiefenbohrung

Laut der Online-Ansicht, liegt unser Grundstück in einem Gebiet, das die Beantragung für Tiefenbohrungen zur Erdwämegewinnung benötigt. Für den BafA-Antrag benötigen wir nicht nur die Angaben der Heizungsfirma zu unserer Wärmepupe, sondern auch Angaben der Bohrfirma. Vorweg wollten wir außerdem wissen wieviele Bohrungen auf unserem Grundstück bei der spezifischen Wärmepumpe nötig sind. Weil die Heizungsfirma mit keiner spezifischen Bohrfirma zusammenarbeitet, suchte ich mal nach der nächsten.

Weiterlesen

dies und das

Der Wegewart soll telefonisch zwischen 6 und 8 Uhr sowie um die Mittagszeit erreichbar sein und ich hatte auch tatsächlich direkt Glück. Also direkt ein Treffen in den nächsten Tagen am Grundstück ausgemacht.👍

Auch traf ich mich mit dem ersten Abrissunternehmen. Großartig an denen war schon mal, dass sie in Zusammenarbeit mit der Tochterfirma neben dem Abriss auch die Baustraße und die Auffahrt errichten und die Leitungen für die Medien verlegen können.

Abends kümmerten wir uns dann mal um unseren BafA-Antrag für die Förderung der Wärmepumpe und schickten diesen Christian zur Weiterleitung an die Heizungsfirma. Außerdem brauchen wir einen Bescheid über den Kampfmittelverdacht auf unserem Grundstück, also über Bombenblindgänger und Monitionsverdacht; darum kümmerten wir uns auch, damit das morgen in den Briefkasten kommt. Hoffentlich ein Selbstgänger und wir bekommen einen Bescheid über eine „grüne Fläche“ zurück…

erste Notarrechnung

Tja, Grunderwerb wird ja besteuert, also bleibt eine Forderung hierzu vom Notar leider nicht aus 😉

Außerdem führten wir ein Gespräch mit Christian Dalle zur Förderung der Wärmepumpe. Der Heizungsbauer muss den nämlich mit den Angaben zur Heizung ausfüllen. Und der Antrag muss gestellt sein bevor die spezifische Wärmepumpe feststeht.

Grundrissprobleme

😳 Heute Morgen erhielten wir die Mail, dass unsere zuständige Architektin meint unseren geplanten Grundriss nicht umsetzen zu können. Wir machten einen Telefontermin für abends mit Christian aus.

Weiterlesen

HWR und Wärmepumpenförderung

Heißt es Hauswirtschaftsraum oder Hausanschlussraum „richtig“? Diskutiert wird, dass ja alle Anschlüsse vornehmlich in dem Raum zusammen kommen und demnach letzteres korrekt sei. Meiner Meinung nach stimmt das nur bedingt, da die meisten Hausbewohner sicherlich wie wir versuchen werden dort auch ihre Waschmaschine und andere hauswirtschaftlichen Dinge unterzubringen. Also müsste es in meinen Augen Hauswirtschaftsanschlussraum heißen 😉 Weil aber die Abkürzung HWR die bekannteste ist, bleiben wir einfach dabei und alle wissen was gemeint ist…

Weiterlesen

© 2018 Werzelheimen

Theme von Anders NorénHoch ↑