Werzelheimen

Hausbau im Holzständer

Kategorie: Allgemein (Seite 1 von 8)

zu viele Baustellen auf einmal

Roberta war auf dem Weg mit der Post und uns war klar, dass es gut für sie bzw. ihren Akku und die Ladestation sein würde, bekäme sie einen Unterstand. Also Garage gesucht. Leider Lieferschwierigkeiten, weshalb sich die Ankunft des Paketes verzögerte.

Gleichzeitig war unsere Farbe für den Außenanstrich auf dem Weg und steht nun auf unserem Eingangspodest lichtgeschützt und trocken 😉

Weiterlesen

Tschüß Staubwüste und willkommen Roberta

Der letzte Eintrag zum Außenbereich stammt ja noch aus dem letzten Jahr; bevor es wieder Jahresende ist, nun also ein Update:

Weiterlesen

Smarte Lichtschalter

Eines der Ausgangsszenarien für die Entscheidung für ein SmartHome war die durchgängige Verwendung von Präsenzmeldern. Die Idee von „nie wieder Lichtschalter“ kam bei Maraike gut an.

Leider haben wir damals die Rechnung ohne die Kosten gemacht, jeder Präsenzmeleder schlägt mit gut 150,- € zu buche und das ist bei den vielen Räumen dann doch etwas teuer: Also mussten Lichtschalter her.

Weiterlesen

Ist denn schon Weihnachten?

Im Frühjahr hatten wir mit unserem Gartenbauer über die Errichtung des Zauns gesprochen, schließlich steht im Nachbargarten ein Pool. 

Unsere zwei kleinen Kinder sollen in diesen natürlich nicht fallen also sollte schleunigst ein Zaun her. Leider haben sich bei uns die Prioritäten verschoben und der Ausbau und Umzug verlangten unsere Aufmerksamkeit, so dass wir erst im September wieder vorstellig wurden.  Der heiße Sommer wurde eh viel lieber im Schatten auf der Terrasse verbracht.

Weiterlesen

Verspätetes Licht

Im Juli dämmerte es doch deutlich früher als wir ins Bett gingen und so war es Zeit für Licht zu sorgen.

Lange lagen die Treiber (Trafos mit DALI-Steuerung) schon in der Ecke und auch die LED-Leuchten sowie die passenden Halter für die Deckenspots warteten auf den Einbau.
Jeden zweiten Abend nahmen wir uns einen Raum im Erdgeschoss vor und bauten die Leuchten ein.
Um die Funktion prüfen zu können und noch korrigieren zu können, hing erst mal alles an den Kabeln (bitte keinem Elektriker sagen). Das war auch ganz hilfreich, die die Konstantstrom-LEDs in Reihe geschaltet werden und bei Ausfall einer Lampe alle Lampen ausfallen. Daher gab es auch entweder Licht oder eben kein Licht bei Umlegen der Sicherung.
Am Ende hatten wir zumindest im Wohnzimmer und Gästebad Licht. Das Arbeitszimmer folgte im September.

Weiterlesen

Bau abgeschlossen, mit der letzten Rate

Zunächst erst mal ein kleines Update: unsere E-Geräte sind endlich alle ausgesucht und auch angeschlossen. Die Lichtschalter sind fast alle montiert (wenn auch noch nicht ans BUS-System angeschlossen und deshalb bisher nur im Gästebad funktionstüchtig). Ein umfangreicherer Bericht zu unserem SmartHome folgt bei Gelegenheit.

Weiterlesen

8. Woche: Umzug

Nachdem die ersten Tage und vor allem auch Nächte im Haus erfolgten, haben nun auch alle anderen Sachen den Weg ins Haus gefunden und wir sind vollständig umgezogen (ich ja nur passiv, aber trotzdem)!

Weiterlesen

7. Woche: Einzug

Die Fliesenarbeiten im Bad unten sind nun vorerst (da die Fliesen nicht unter die Türleisten passen) abgeschlossen. Unser fleißige Fliesenleger widmet sich bei den angenehmen Temperaturen lieber anderen Dingen; das sei dir gegönnt, wir danken dir vielmals für die tolle Arbeit und dass du uns so viel deiner Zeit geopfert hast!

Weiterlesen

Hausübergabe

Die Hausübergabe war wie erwartet erfolgreich und ohne Mängel. Unser Bauprüfer hat wieder nichts gefunden, war sehr zufrieden und erwähnte noch mal, dass das sehr selten der Fall sei. Weiterlesen

Bautag 73: BlowerDoor-Test

Wir bauen ja ein KfW55-Haus, deswegen musste mindestens ein Wert von n50 ≤ 1,5 h-1 erreicht werden (angestrebt werden sollte ein Wert von unter 1,0). Ein  Passivhaus muss einen Wert von unter 0,6 erreichen. Unser Haus hat 0,52 erreicht und damit eine Gebäudehülle in Passivhausstandard erreicht. Wir sind also sehr zufrieden, wie fast alle Bauherren von Akost 😉 Von unseren Zimmerleuten und Trockenbauern hatten wir aber auch nur Gutes erwartet und bedanken uns an dieser Stelle erneut!

Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2019 Werzelheimen

Theme von Anders NorénHoch ↑